1. Platz bei „Bunt statt blau“

„Bunt statt blau“, unter diesem Motto schufen im Frühjahr bundesweit knapp 8.000 Schülerinnen und Schüler Kunstwerke gegen übermäßigen Alkoholkonsum. Das beste Plakat aus Rheinland-Pfalz kommt von Sören John aus der Klasse 10f. Er setzte sich mit seiner Idee gegen rund 500 weitere Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Rheinland-Pfalz durch. 
Am Montag, den 11. Juni, wurden in Mainz die Preise der Kampagne der Krankenkasse DAK-Gesundheit verliehen. Sozialministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler, die als Schirmherrin die Aktion in Rheinland-Pfalz unterstützt, und der Leiter der Landesvertretung der DAK-Gesundheit, Michael Hübner, übergaben die Urkunden und Preise.
Nachdem Sören im letzten Jahr einen erfolgreichen 3. Platz erzielte, ist die Freude umso größer über die beste Platzierung. Sein Bild wird nun in einer Wanderausstellung einem breiten Publikum gezeigt. Wir gratulieren Sören zu dieser besonderen Leistung und danken Frau Keller, die ihn im Chemieunterricht zur Teilnahme an diesem Wettbewerb ermutigte.
 

» zurück