Erste OsKARS-Verleihung

Im Rahmen einer wertschätzenden Rückmeldekultur hat sich die KARS nach einem Gesamtkonferenzbeschluss auf den Weg gemacht, besondere Leistungen einzelner Schülerinnen und Schüler, Klassen, Lehrkräfte und Gruppen in den Blick zu nehmen und Ehrungen vor der Schulgemeinschaft vorzunehmen. So fand die erste OsKARS-Verleihung auf dem Schulhof statt.

» mehr


Erfolgreiche Rezertifizierung mit dem Berufswahlsiegel

Wir freuen uns sehr darüber, dass unsere Bewerbung um das Berufswahlsiegel Südpfalz 2018 erneut sehr erfolgreich war. In der Bewertung der Jury heißt es: Die Schule ist außerordentlich gut vernetzt und arbeitet sehr intensiv mit Betrieben, weiteren Partnern und auch ehemaligen Schülerinnen und Schülern zusammen.
SWR Beitrag

» mehr


Berufsorientierungstage an der KARS

Von: Florian Korthaus

Am 17.09.2018 begannen unsere alljährlichen Berufsorientierungstage mit dem Elternabend zur Berufsinformation. Mehr als 250 Schüler und Schülerinnen sowie deren Eltern besuchten die Veranstaltung. Der Infoabend begann mit Vorträgen zum Thema "Anforderungen an die zukünftigen Auszubildenden". Dabei referierten Fr. Hagelkrys (Arbeitsagentur) und Frau Mayer (Frey & Kissel). Ab 20.00 Uhr öffnete die Berufsinfo - Börse ihre Tore. Es kam zu einem lebhaften Austausch zwischen Schülerinnen, Schülern, Eltern und 31 Betrieben bzw. Schulen aus der Region.

» mehr


Erfolgreicher Helfertag zusammen mit der Hornbach Baumarkt AG

Am vergangenen Samstag, den 15.09.2018, trafen sich über 150 Personen, Schülerinnen und Schüler, Eltern sowie Kolleginnen und Kollegen zum freiwilligen Helfertag an der Konrad-Adenauer-Realschule plus mit Fachoberschule Technik/Umwelt. In diesem Jahr wurden wir zusätzlich von 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Hornbach Baumarkt AG unter der Leitung von Herrn Rohrbacher im Rahmen ihrer Teilnahme am Freiwilligentag der Rhein-Neckar-Region: „Wir schaffen was!“ unterstützt.

» mehr


Studienfahrt der 11. Klassen nach Bremen und Bremerhaven

vom 11.09. - 13.09.2018

Eine Reise entlang des achten Längengrades unternahmen die Schülerinnen und Schüler der 11. Klasse während ihrer Studienfahrt in Bremen. Von Bremerhaven über die Schweiz und Sardinien, durch den Niger und Kamerun bis zur Antarktis, zurück über den Himmel, die Tiefsee, Samoa und Alaska bis zur Halligen Langeneß. Eine Reise durch 5 Kontinente und 7 verschiedenen Klimazonen an einem Tag. 

» mehr


Neuer Schulelternbeirat

Der Schulelternbeirat unsrer Schule hat die wichtigen Aufgaben, uns bei der Erziehungs- und Unterrichtsarbeit zu unterstützen. Er wirkt bei vielen schulischen Projekten und der Gestaltung des Schullebens mit und vertritt die Eltern gegenüber der Schule, der Schulverwaltung und der Öffentlichkeit. Wir gratulieren recht herzlich zur Wahl und freuen uns über die Bereitschaft vieler Eltern zur Übernahme eines Ehrenamtes.

» mehr


Interesse für Neues, Mut, Durchhaltevermögen - „Sozial engagierte Jungs“

Von: Bettina Weiller

Tim Stamm, Maximilian Jakoby, Daniel Adam und Sören John konnten letzte Woche im Empfangssaal des Rathauses, ihre Abschlusszertifikate des Projektes „Sozial engagierte Jungs“ aus der Hand des Landauer Oberbürgermeisters Thomas Hirsch entgegennehmen.
Ziel des Projektes ist es, den Jungen die Möglichkeit zu geben, in einen eher von Frauen besetzten Beruf hinein zu schnuppern, die Arbeit eines Erziehers kennen zu lernen und sich sozial zu engagieren. 

» mehr


Festakt 40-jährige Namensgebung Konrad-Adenauer-Realschule plus

Den Auftakt zu den Feierlichkeiten zur 40-jährigen Namensgebung der Konrad-Adenauer-Realschule plus mit Fachoberschule Technik/Umwelt bildete am Vormittag der Spendenlauf im Landauer Fort. Auf einer 1 km langen Strecke liefen Schülerinnen und Schüler aller Klassen sowie Lehrkräfte der Schule ihre Runden. Alle waren nach dem Start von Bürgermeister Dr. Ingenthron sehr motiviert und am Ende wurde das hervorragende Ergebnis von 10000 € „erlaufen“.

» mehr


„Wenn das jetzt mein Fuß wäre……“

Darüber haben die Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen nachgedacht, als der Bus über einen bereitgelegten Schuh fuhr. Der Schuh war durch das Gewicht des Busses so eingeklemmt, dass kein Schüler ihn herausziehen konnte.

» mehr


„Research Assistant“ – Projekt zur Begabtenförderung

Als eine von 300 Schulen in Deutschland nimmt die Konrad-Adenauer-Realschuleplus und Fachoberschule Technik und Umwelt an der gemeinsamen Initiative von Bund und Ländern zur Förderung leistungstarker Schülerinnen und Schüler teil. Wir möchten besonders begabten Schülerinnen und Schülern innerhalb des Unterrichts besondere Lern- und Forderangebote machen und sie durch Mentoren in enger Zusammenarbeit mit der Universität Koblenz-Landau unterstützen. 

» mehr


Pferde, Esel, Rehe, einige Experimente und eine kühle Dusche… … das Sommerferienangebot der Schulsozialarbeit

Bettina Weiller (Schulsozialarbeit KARS plus August 2018)

Das Ferienprogramm startete im Wild- und Wanderpark in Silz, wo wir schnell Kontakt mit den zutraulichen Rehen schlossen, die uns dann auch auf unserem Rundweg begleiteten.
Wir waren im Dynamikum, dem Mitmachmuseum in Pirmasens und probierten uns an den neuen Exponaten aus. Beim Bewegungssimulator kamen wir auf der Achterbahn und beim Down-Hill-Mountainbiken ganz schön in Fahrt.

» mehr


Fahrt nach Paris am Schuljahresende

von Marie-Louise Halm

Für 20 Schüler und Schülerinnen der Klassenstufe 9 fanden die Projekttage zum Schuljahresabschluss in Paris statt. Mit dem schnellen Hochgeschwindigkeitszug TGV ging es von Karlsruhe aus in nur 2,5 Stunden in die französische Hauptstadt, wo die Gruppe ganz zentral in einem Jugendhotel untergebracht war. ...
 

» mehr


Schulfest 2018

Als Abschluss der Projektwoche feierten wir am 21.06.18 bei herrlichem Sommerwetter unser Schulfest. Bläserklassen, KarSänger, Schulorchester sowie Schulband gaben beeindruckende Kostproben ihres Könnens. Die zahlreichen Gäste konnten verschiedene Präsentationen bestaunen ...
 

» mehr


Abschlussfeier 2018

Am Freitag, 15. Juni 2018 bekamen 219 Schülerinnen und Schüler der Konrad-Adenauer-Realschule plus mit Fachoberschule Technik/Umwelt ihr Abschlusszeugnis im Rahmen einer feierlichen Abschlussfeier in der Jugendstil-Festhalle überreicht. 55 Jugendliche erhielten die Qualifikation der Berufsreife, 128 Schülerinnen und Schüler haben den qualifizierten Sekundarabschluss I erworben und 36 Absolventinnen und Absolventen haben die Fachhochschulreife erreicht.

» mehr


Explore Science – „Meteoriteneinschlag“

Beim Schülerwettbewerb „explore science 2018“ im Luisenpark Mannheim hat Jan Weiß aus der Klasse 9e mit seinem selbst gebauten Katapult den hervorragenden 3. Platz erzielt.

» mehr


1. Platz bei „Bunt statt blau“

„Bunt statt blau“, unter diesem Motto schufen im Frühjahr bundesweit knapp 8.000 Schülerinnen und Schüler Kunstwerke gegen übermäßigen Alkoholkonsum. Das beste Plakat aus Rheinland-Pfalz kommt von Sören John aus der Klasse 10f. Er setzte sich mit seiner Idee gegen rund 500 weitere Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Rheinland-Pfalz durch. 
 

» mehr


Verschlüsselung - Kryptographie

Viel Neues gelernt haben Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen beim Beibringtag, der dieses Jahr bereits zum 4. Mal erfolgreich durchgeführt wurde.
Der Beibringtag ist eine Kooperationsveranstaltung des Zentrums für Lehrerbildung an der Universität Landau und der im CampusSchule-Netzwerk aktiven Konrad-Adenauer-Realschule plus mit Fachoberschule Technik/Umwelt.

» mehr


Betriebserkundungstag der 8. Klassen

Von: Silvia Seebach, Berufswahlkoordination, Klasse 7/8

Die Schülerinnen und Schüler der 8. Klassen erkundeten am Dienstag, 29. Mai 2018 fünf verschiedene Betriebe in Landau und Umgebung. In kleinen, interessengebundenen Gruppen war es möglich, Einblicke in die Arbeits- und Ausbildungsmöglichkeiten der jeweiligen Unternehmen zu erhalten. 
 

» mehr


FOS auf der medtech in Mainz

Die 11. und 12.Klassen unserer FOS wurden vom Wirtschaftsministerium zur diesjährigen medtech mit dem Thema " Digitale Zukunft der Medizintechnik - Neues Ökosystem für Innovationen?!" eingeladen. Ein Besuch der gerade für den Bereich Technische Informatik Trends und Zukunftsthemen aufzeigt, die wesentlich für unsere FOS-Schüler sind. 

» mehr


Französische Austauschschüler zu Gast an der KARS

Von: Marie-Louise Halm

Inzwischen ist es schon Tradition, dass im Mai französische Austauschschüler zu uns kommen und ihre deutschen Briefpartner aus der Klassenstufe 7 besuchen. Vier Tage lang haben sie Gelegenheit, ihre Partner und deren Familien, Landau und Umgebung, das deutsche Schulsystem und vieles mehr kennenzulernen. 

» mehr


„Die Welle“ und „Lost in Knielingen“

Von: Heike Plank

Ein Theaterbesuch der Deutsch-AG „Vorbereitung auf die Oberstufe“
Mittlerweile ist es schon gute Tradition, im Rahmen der AG Deutsch ein Theaterstück zu besuchen. So trafen sich auch in diesem Jahr 6 Schülerinnen und Schüler am 17.5.2018 um 17 Uhr am Landauer Bahnhof, um zum Karlsruher Sandkorntheater zu reisen. Auf dem Programm stand eine Aufführung des Romans „Die Welle“ (Morton Rhue, 1981).
Zehn junge Schauspielerinnen und Schauspieler führten diesen Klassiker zum Thema „Nationalsozialismus“ eindrucksvoll auf: Eine Geschichtslehrerin möchte ihren Schülern die Funktionsweise des Nationalsozialismus durch ein drastisches Experiment vor Augen führen und gründet „Die Welle“. Das Experiment ufert allerdings aus und droht außer Kontrolle zu geraten…
Unsere Schüler zeigten sich beeindruckt von der schauspielerischen Leistung der Laienschauspieler und vom spannenden Stück.
Auch unsere Heimreise sorgte für neue Erfahrungen: In Knielingen hieß es „Endstation“!
Einen solch spannenden Theaterabend erlebt man nicht alle Tage und so behalten wir ihn in einzigartiger und positiver Erinnerung!
 

» mehr


Musikalischer Abend an der KARS

Über 100 Künstlerinnen und Künstler traten am Mittwoch beim musikalischen Abend unserer Schule im gut gefüllten Audimax der Uni Landau auf. Zwei Chöre unter der Leitung von Frau Nortmann, die Bläserklassen und das Schulorchester unter der Leitung von Herrn Schröder und die Schulband unter der Leitung von Herrn Schwarz zeigten ihr Können in einer beeindruckenden Vielfalt. 

» mehr


Besuch aus Hamburg: " Ich habe gelernt, wie man Flugzeuge baut."

Unser ehemaliger Schüler Arne Bischoff nutzte den Heimaturlaub in der Pfalz für einen Besuch in seiner ehemaligen Schule. Nach der Fachhochschulreife bewarb er sich bei Airbus in Hamburg und ist jetzt bereits im 3. Ausbildungsjahr als Fluggerätemechaniker mit Fachrichtung Fertigungstechnik.

» mehr


Planspiel Börse - KARS 2018 wieder ganz vorne mit dabei

Das Planspiel Börse ist ein spannender Online-Wettbewerb der Sparkassen, bei dem Schülerinnen und Schüler ein virtuelles Kapital zur Verfügung gestellt bekommen, das sie vermehren sollen. Gehandelt wird fortlaufend mit den Kursen realer Börsenplätze. „Learning by doing“: Der simulierte Wertpapierhandel vertieft wirtschaftliche Grundkenntnisse und vermittelt Börsenwissen. 

» mehr


Techniktag für Mädchen bei John Deere

Von: Marion Keller/Dr. Ulrich Bettag

Am Samstag, den 28.04.2018 führte die Firma John Deere in Zweibrücken einen „Techniktag für Mädchen“ durch, mit dem Ziel, die Frauenquote bei ihren Ausbildungen zu erhöhen. Organisiert wurde diese Veranstaltung mit Hilfe der Stiftung Pfalzmetall sowie der Konrad-Adenauer-Realschule plus mit Fachoberschule Technik / Umwelt.

» mehr


Ergebnisse des Känguru-Wettbewerbs

Von: Nina Kraml-Kaufmann

42 Schülerinnen und Schülern der KARS, haben den Känguru-Wettbewerb erfolgreich absolviert. Zwei Schüler sind dabei besonders hervorzuheben: Hasan Al Bustani aus der Klasse 6e hat den Känguru-Sprung geschafft, in dem er die meisten Aufgaben hintereinander richtig beantwortet hat. Max Vetter aus der 9d erhält einen 3. Preis und hat von allen Schülerinnen und Schülern der KARS die meisten Punkte erarbeitet.

» mehr


Bundesjugendspiele 2018 mit tollen sportlichen Erfolgen

Von: Sonja Kessinger und Felix Russy

Traditionell fanden am 2. Mai 2018 unsere diesjährigen Bundesjugendspiele statt. Wir starteten bei zunächst frostigen Temperaturen am Morgen, die aber den Wettkämpfern und der guten Stimmung nichts anhaben konnten.

» mehr


Ausflug des Kollegiums nach Neupotz zum Römerschiff

Von: Gunther Bleuzen (für den ÖPR)

Am 20. April 2018 trafen sich 22 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Schulgemeinschaft der KARS in Neupotz zu einem Ausflug der besonderen Art, denn wir hatten an diesem Nachmittag die Möglichkeit auf dem Neupotzer Setzfeldsee mit dem Nachbau eines römischen Flusskriegsschiffes (Lusoria Rhenana) zu rudern.

» mehr


Und wieder tolle Gemeinschaftserlebnisse

Von: Bettina Weiller

Zu Ferienbeginn standen beim Osterferienprogramm der Schulsozialarbeit beim österlichen Backen, bei unserer Übernachtung auf der Jungpfalzhütte und beim Besuch der Robin Hood Ausstellung in Speyer wieder die Gemeinschaftserlebnisse im Vordergrund.

» mehr


500 Deckel gegen Polio

Von: Sascha Hunsicker

Auf Initiative unserer beiden Schülerinnen Louisa Neumann und Lena Mohra aus der Klasse 10g nehmen wir an der Aktion „End Polio Now“ teil.

» mehr


Helfertag 2018

Am vergangenen Samstag, den 12.04.18, trafen sich über 100 Personen, Schülerinnen und Schüler, Eltern sowie Kolleginnen und Kollegen zum freiwilligen Helfertag der KARS. Der schönen Tradition folgend wurden auch in diesem Jahr wieder in mehreren Klassensälen Wände gestrichen und auf dem Schulhof Beete bepflanzt und Hecken geschnitten.

» mehr


Fröhliche Stimmung am Patennachmittag

Mit großer Freude haben die Kinder der 5. Klassen am Patennachmittag zusammen mit ihren Paten aus den 10. Klassen gespielt, gebastelt, gebacken und einen Schatz gesucht. 

» mehr


Bio- und Umwelttechnologie - Studium - Beruf - Zukunft

In der Pressekonferenz zur Gewinnung von Nachwuchskräften im MINT-Bereich stellten
Thomas Hirsch (Oberbürgermeister Stadt Landau), Manfred Schabowski (Schulleiter), Martin Messemer (Wirtschaftsförderer Stadt Landau), Manuel Zahn (Firma Maschinenbau Wickert, Landau), Nina Luschnat (Firma Stadler und Schaaf, Offenbach) und Christoph Gehrlein (Firma ITK, Rülzheim) das besondere Angebot der Fachoberschule vor.

 

» mehr


Projekttag Arbeitswelt

Von: Silvia Seebach

Im Rahmen der Berufswahlkonzeption der KARS plus in Landau fand am Freitag, den 16. März 2018 unser alljährlicher Projekttag Arbeitswelt in allen 7. Klassen statt. Eltern und Betriebe der Region präsentierten ihren Beruf in interessant ausgearbeiteten Vorträgen und praktischen Übungen. Jede Klasse erhielt einen Einblick in drei verschiedene Berufsfelder.

» mehr


Känguru-Wettbewerb

Von: Nina Kraml-Kaufmann

Der Känguru-Wettbewerb ist ein mathematischer Wettstreit für über 6 Millionen Teilnehmerinnen und Teilnehmer in mehr als 70 Ländern weltweit. Er findet einmal jährlich am 3. Donnerstag im März in allen Teilnehmerländern gleichzeitig statt und wird als freiwilliger Klausurwettbewerb an den Schulen unter Aufsicht geschrieben.
 

» mehr


Erfolgreiche Teilnahme bei der Informatik Challenge in Worms

Von: Carolin Strus

Bei der diesjährigen Informatik Challenge in der Hochschule Worms war die Konrad-Adenauer-Realschule plus mit 3 Teams aus den 12. Klassen vertreten. Sie mussten sich bei 4 kniffligen Aufgaben gegen andere Schulen behaupten.

 

» mehr


Besichtigung des Europäischen Parlaments in Straßburg

von Marie-Louise Halm

Im Rahmen einer Tagesfahrt nach Straßburg hatten 36 Schüler und Schülerinnen der Klassenstufen 9,10 und 12 mit dem Wahlpflichtfach Französisch die Gelegenheit, an einer ausführlichen Führung durch das Europäische Parlament teilzunehmen.

» mehr


Drei Studentinnen aus der Ukraine absolvieren ihr Praktikum an der KARS

Von: Sandra Müller

Vom 15.02.2018 bis 09.03.2018 haben wir Besuch aus der Ukraine. Die Studentinnen Nataliia Perehyna (Nationale Universität Uzhorod), Oksana Nevynska (Nationale Universität Odessa) und Marharyta Tertychna (Pädagogische Universität Poltawa) studieren die Hauptfächer Germanistik, Weltliteratur und Anglistik.

» mehr


Lesen ist wie Kino im Kopf

Von: Annalena Lindemann

Mein Name ist Annalena. Ich bin 13 Jahre alt und gehe in die 8e an der KARS. Da ich in meiner Freizeit gerne und viele Bücher lese, habe ich bereits zum fünften Mal beim Landauer Lesesommer der Stadtbücherei teilgenommen.

» mehr


Stifterecycling - Wir machen mit

Von: Catrin Schulz

Zum Monatswechsel hat Frau Treiber, die Fachpromotorin für Umwelt und Entwicklung von der Bürgerstiftung Pfalz, die Stiftebox übergeben. Sie ist ein weiterer Baustein des Nachhaltigkeitsgedankens an unserer Schule.

 

» mehr


Ein bereichernder Abend für Schülerinnen, Schüler, Eltern und Lehrkräfte

Von: Michaela Löbenbrück

Beim diesjährigen, vom Schulelternbeirat organisierten, Vortrag  war klar: Das Thema „Illegale Drogen“ ist vielschichtig und komplex.

 

» mehr


2. Platz - 3 Teams - Tolle Leistung beim Mausefallenautorennen in Kaiserslautern

Die Stiftung Pfalzmetall aus Neustadt veranstaltete das alljährliche Mausfallenautorennen in Kaiserslautern. In diesem Jahr nahmen 16 Gruppen aus  verschiedenen Schulen der Pfalz teil. 
 

» mehr


Silber aus dem Becken gefischt

Von: Rainer Bieling

Mit einem tollen 2. Platz und einer Silbermedaille um den Hals kehrten wir vom Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ in der Sportart Schwimmen zurück. Wir können auf diese außergewöhnliche Leistung sehr stolz sein!

 

» mehr


Erfolgreiche Teilnahme beim Regionalwettbewerb "Jugend forscht"

Von: Carolin Strus/Marion Keller

Beim diesjährigen Wettbewerb „Jugend forscht“ nahmen Etienne Rath und Jakob Schimpf aus der Klasse 9e erfolgreich teil. Sie entwickelten eine Roboterhand, die als Greifhilfe dient. Diese besteht aus 3 Fingern, die mit Servos beweglich gemacht werden. Die Servos sind mit einer Fernbedienung zu steuern.

» mehr


Fit für die Zukunft - Werkraum neu eingerichtet

Von: Rainer Bieling

Im Januar wurde mit Unterstützung der Stadt Landau ein zweiter Werkraum fachgerecht eingerichtet. Mit vier Gruppentischen, zwei Partnertischen und einem Lehrer-Arbeitsplatz können die Schülerinnen und Schüler im Fach „Technik und Naturwissenschaft“ nach den Bestimmungen des Fachs unterrichtet werden.

» mehr


Care4future - Projekt zu Nachwuchssicherung in Pflegeberufen

Im Rahmen der Berufsorientierung im 9. Schuljahr nahmen die Schülerinnen und Schüler des Wahlpflichtfaches Hauswirtschaft und Soziales an dem Projekt des Landes Rheinland-Pfalz care4future teil.

» mehr


Fairer Kampf um die begehrten Pokale

Von: Fachschaft Sport

Bei unserem diesjährigen KARS-Fußballturnier am 26. Januar 2018 ließen es sich zahlreiche Fans, Familien und Freunde nicht nehmen, die 25 Mannschaften der Klassenstufen 5–12 in der Sporthalle des Schulzentrums Ost bei spannenden Spielen anzufeuern und zu unterstützen. 

» mehr


Leistung macht Schule - KARS in Berlin

Leistung macht Schule. Begabungsförderung als Grundlage und Motor der Schulentwicklung und Netzwerkbildung. Als eine von 300 Schulen in Deutschland nimmt die KARS an der gemeinsamen Initiative von Bund und Ländern zur Förderung leistungstarker Schülerinnen und Schüler teil. 
 

» mehr


Neue FOS Bio- und Umwelt: Beitrag bei Antenne Landau

KARS Bio- und Umwelttechnologie
Wir möchten ab dem Sommer Jugendliche  für das Thema Umwelt und Nachhaltigkeit begeistern und durch die Verbindung von Schule und Praxis fit für ein Studium oder eine Berufsausbildung machen.

» mehr


Erfolgreiche Schwimmer geehrt

Von: Marie-Louise Halm

Nachdem Sabrina Staudter, Louis Bouquet und Maximilian Bosel bereits im Dezember von Bürgermeister Dr.Ingenthron ganz offiziell den Titel „Wasserratte der Stadt Landau“ erhielten, folgte nun, zum Halbjahresende eine weitere Ehrung und Anerkennung ihrer sportlichen Leistungen durch die Schulleitung.

» mehr


Besondere Begabung: Justin Frey und seine Traumlandschaft

Von: Dagmar Müller

Zur Vorübung zum Europa-Graffito, das inzwischen die Wand der Turnhalle unserer Schule ziert, wurden im Rahmen der Projektwoche einzelne Bilder erstellt. Dabei entstanden tolle Kunstwerke und es zeigten sich die besonderen Begabungen der Schülerinnen und Schüler bei der Bildgestaltung mit dieser für sie neuen Technik.

» mehr


Besondere Auszeichnung: KARS wirkt aktiv am Weltaktionsprogramm „Bildung für Nachhaltige Entwicklung“ (BNE) der UNESCO mit

Von: Andreas Bauer

In der Agenda 2030 der Vereinten Nationen und dem UNESCO-Weltaktionsprogramm (2015-2019) geht es darum, nachfolgenden Generationen eine intakte und lebenswerte Umwelt zu hinterlassen und auch um Chancengleichheit und Menschenwürde. Themen wie fairer Handel, ökologisches Gärtnern oder generell die nachhaltige Nutzung natürlicher Ressourcen sind beispielhafte Themen des Weltaktionsprogrammes, die in unserem Schulprofil verankert sind.
 

» mehr


Erfolgreicher Tag der offenen Tür und KleinKUNSTmatinée

Am Sonntag, 14.01.2018 fand in der Zeit von 10.00 – 13.00 Uhr der Tag der offenen Tür und eine KleinKUNSTmatinée an der Konrad-Adenauer-Realschule plus mit Fachoberschule Technik und Umwelt statt. 

» mehr


Formel M - Das Auto aus der Mausefalle

Wie weit kann ein selbstgebautes Auto, das ausschließlich durch die Energie einer angespannten Mausefalle angetrieben wird, fahren? Diese Aufgabe stellten sich Schüler und Schülerinnen aus der 9. und 10. Klasse unserer Schule.

» mehr


Weihnachtskonzert

Die Sängerinnen und Sänger des Schulchors boten am vergangenen Dienstag beim diesjährigen Weihnachtskonzert ein abwechslungsreiches Programm bestehend aus Adventsliedern, Weihnachtsliedern und Gedichten und stimmten damit ihr Publikum auf das bevorstehende Weihnachtsfest ein.

» mehr


Sechstklässlerinnen und Sechstklässler messen sich im Vorlesewettbewerb – Schuldezernent Dr. Ingenthron als Juror

Pressemitteilung der Stadt Landau

Schulkinder für das Lesen begeistern: Das ist Ziel des bundesweiten Vorlesewettbewerbs, den der Börsenverein des deutschen Buchhandels seit knapp 60 Jahren veranstaltet. Bevor im neuen Jahr der Stadtentscheid stattfindet, suchen die Landauer Schulen aktuell ihre jeweils stärkste Vorleserin bzw. ihren jeweils stärksten Vorleser der 6. Klassen. Die Konrad-Adenauer-Realschule plus hat jetzt ihren Schulentscheid ausgerichtet.

» mehr


Willkommensfahrt der 5. Klassen

Von: Dagmar Knittel

In diesem Schuljahr startete zum 1. Mal unser Projekt „Willkommensfahrt der 5. Klassen“ nach Speyer. Zusammen mit den Klassenleitungen, unserer Schulsozialarbeiterin  Frau Weiller und vier Klassenpaten aus den 10. Klassen stürzten sich die 5a, 5b, 5c und 5d ins Abenteuer „Kennenlernen“.
 

» mehr


Studientag an der KARS

Thema: Hausaufgaben: Geht nicht - gibt's nicht!

Am 28. November fand der Studientag zum Thema Hausaufgaben statt. Zusammen mit den Referenten Herrn Müller und Herrn Gajewski vom Pädagogischen Landesinstitut beschäftigte sich das Kollegium, die Schüler- und Elternvertretungen mit der Frage, wie die Schülerinnen und Schüler beim erfolgreichen Erledigen von Hausaufgaben unterstützt werden können.

» mehr


Feierliche Begrüßung für den neuen Schwerpunkt

Bio- und Umwelttechnologie ab dem nächsten Schuljahr an der Fachoberschule

Zusammen mit Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron hat die Schulgemeinschaft der Konrad-Adenauer-Realschule plus mit Fachoberschule Technik die Einführung des neuen Schwerpunktes Bio- und Umwelttechnologie an der Fachoberschule am heutigen Freitag auf dem Schulhof gefeiert. Unter der Leitung von Frau Nortmann und mit Begleitung durch Herrn Schwarz haben alle Schülerinnen, Schüler, Lehrkräfte und Mitarbeiter den KARS-Song "Wir sind die Schule im Grünen, wir sind die Schule im Fort, wir haben den Konrad im Namen und immer etwas vor..." gesungen und zur Begrüßung der Bio- und Umwelttechnologie sind 45 grüne Luftballons, passend zum Schuljubiläum, in den Himmel gestiegen. Bürgermeister Dr. Ingenthron lobte das Engagement der Schulgemeinschaft und freute sich mit allen über die zukunftsorientierte Schwerpunkterweiterung.

» mehr


Besuch unserer Partnerschule in Ruanda

Von: Eva Paul

In den Herbstferien hatte ich die Möglichkeit, zusammen mit dem Landauer Freundeskreis Ruhango-Kigoma e. V., nach Ruanda zu reisen und unsere Partnerschule zu besuchen. Nach einem Rundgang über das Gelände und der Besichtigung der bisherigen, von Landau finanziell unterstützten, Maßnahmen, wurden wir von der gesamten Schulgemeinschaft sehr herzlich empfangen. Die Musik und die Tänzen, die vorgetragen wurden, gaben uns einen tollen Einblick in das kulturelle Schulleben.
 

» mehr


Fahrt zur Partnerschule ins Elsass

Von: Marie-Louise Halm

Nach der erfolgreichen Schülerbegegnung an der KARS im Mai, erfolgte nun, Anfang November der Gegenbesuch im elsässischen Drulingen. Die Schüler und Schülerinnen unserer 8.Jahrgangstufe mit Wahlpflichtfach Französisch besuchten ihre Briefpartner und deren Familien. 

» mehr


Politik an der KARS

Von: Jan Spengler

Besuch der Landtagsabgeordneten Christine Schneider und Wolfgang Schwarz

Den 9. November nahmen auch in diesem Jahr die beiden Landtagsabgeordneten Christine Schneider (CDU) und Wolfgang Schwarz (SPD) als Anlass für einen Besuch an unserer Schule. Alle zehnten, elften und zwölften Klassen bekamen dabei die Möglichkeit zu diskutieren und mit den Volksvertretern zu reden.

» mehr


Besuch beim Badischen Staatstheater in Karlsruhe

Von: Gunther Bleuzen (für den ÖPR)

Eine gemischte Gruppe der Schulgemeinschaft der Konrad-Adenauer-Realschule plus mit Fachoberschule Technik traf sich am 20. Oktober 2017 im Foyer des Badischen Staatstheaters; Frau Löw empfing uns dort und zeigte uns im Rahmen einer knapp zweistündigen Führung Bereiche, zu denen der normale Theatergänger für gewöhnlich keinen Zugang hat.

» mehr


Expertenrunde Klimastiftung - Kompetente Partnerschaft in den Bereichen Umweltbildung und BNE

Von: Andreas Bauer

Am 18.10.17 war die Expertenrunde der Klimastiftung zu Gast in der KARS.

» mehr


Gemeinsam...

… mit unserer Schule hat der Leiter des Schulamtes der Stadt Landau, Herr Ralf Müller, den Antrag auf die Errichtung des neuen Schwerpunktes der Fachoberschule „Bio- und Umwelttechnologie“  Frau Schmazinski im Ministerium übergeben.

» mehr


45 Jahrfeier KARS - Danke

Für die durchweg positive Resonanz zu den Veranstaltungen unserer Festwoche anlässlich unserer 45-Jahrfeier möchten wir uns bei allen Beteiligten und bei allen Mitgliedern der Schulgemeinschaft ganz herzlich bedanken.

» mehr


Von wegen störrische Esel - Das Herbstferienprogramm der Schulsozialarbeit

Von: Bettina Weiller

Das Ferienprogramm startete zunächst montags mit einer spaßigen Spielerunde hier in der Schule, doch es kam noch besser.

» mehr


Festwoche VII

Sternwanderung

Hervorgehend aus dem Wunsch der Schülerinnen und Schüler nach einer klassenübergreifenden Jahrgangsstufenaktivität mit Wettbewerbscharakter und als Zeichen der Verbundenheit mit der  Stadt Landau, den Stadtdörfern und den entsprechenden Grundschulen ist bei der Sternwanderung jede Jahrgangsstufe von einem anderen Stadtdorf zurück zur KARS gelaufen. 

» mehr


Festwoche VI

Stimmungsvolles Schulfest bildet einen Höhepunkt der Festwoche

Wir feierten mit vielen Ehrengästen, Eltern, Schülerinnen und Schülern sowie Ehemaligen unser Schulfest auf dem Schulhof. Herr Bürgermeister Dr. Ingenthron als Vertreter der Stadt konnte neben den Abgeordneten Dr. Thomas Gebhart,  Thomas Hitschler und Wolfgang Schwarz etwa 2500 Menschen begrüßen. 

» mehr


Festwoche V - Vermittlung demokratischer Werte in den 10. Klassen

Von: Tania Chalabi und Marie-Louise Halm

Die zehnten Klassen beschäftigten sich in der Festwoche schwerpunktmäßig mit der Wichtigkeit demokratischer Werte. Vergangene Woche noch durften die Schülerinnen und Schüler erstmals bei der Juniorwahl teilnehmen. Diese Woche setzten sie sich mit der Zeit des Nationalsozialismus auseinander, in der freie Wahlen und Demokratie verboten waren.

» mehr


Festwoche IV - KARS unterwegs - Besuch des Fraunhofer-Instituts und der Hochschule Karlsruhe

Von: Sascha Hunsicker

Die Schülerinnen und Schüler der 12. Klassen besuchten am 26.09.17 das Fraunhofer - Institut für Experimentelles Software Engeneering in Kaiserslautern. Nach einer Einführung durch Dr. habil M. Trapp in Zukunftstechnologien und Zukunftsvisionen wie z. B. die smart city, warfen wir einen Blick auf eine simulierte Fabrik der Zukunft.

» mehr


Festwoche III - Berufsorientierung an der KARS

Von: Florian Korthaus

Am 25.09.2017 begannen unsere alljährlichen Berufsorientierungstage mit dem Elternabend zur Berufsinformation. Mehr als 250 Schüler und Schülerinnen sowie deren Eltern besuchten die Veranstaltung. Der Infoabend begann mit Vorträgen zum Thema "Anforderungen an die zukünftigen Auszubildenden". Dabei referierten Fr. Hagelkrys (Arbeitsagentur), Herr Zahn (WICKERT)  und Herr Cantzler (BBS Landau).

» mehr


Festwoche II

Diskussionsrunde mit Bananenbauern aus Ecuador im Rahmen der Fairen Woche 2017

Im Rahmen der Fairen Woche 2017, organisiert durch das Forum Fairer Handel, TransFair und den Weltladen Dachverband, lud BanaFair e.V. die beiden Kleinproduzierenden Marcelo Matute und Yony Yanzaguano ihres Handelspartner UROCAL aus Ecuador ein, um durch Informationsveranstaltungen in Schulen auf den Fairen Handel aufmerksam zu machen.

» mehr


Festwoche I - Feierlicher Gottesdienst zum Auftakt der Jubiläumswoche

Von: Catrin Schulz

Ein Festgottesdienst stimmte die Schulgemeinschaft am Montagmorgen auf die Jubiläumswoche zum 45-jährigen Bestehen der Konrad-Adenauer-Realschule plus mit Fachoberschule Technik ein. Der Pausenhof wurde bei schönem Wetter, stimmungsvoller Musik und durch den Einsatz zahlreicher Schülerinnen und Schüler zu einem Symbol für ein buntes, friedliches Miteinander, an dem alle Anteil haben sollen.

» mehr


Vize-Stadtmeister 2017

JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA ist ein bundesweiter Wettbewerb für sporttalentierte Jungen und Mädchen in unterschiedlichen Altersklassen.

» mehr


Stadtmeister 2017

Unsere Fußballmannschaft (Jahrgang 2004 -2006) wurde dieses Jahr durch eine geschlossene Mannschaftleistung und durch die nötige Portion Glück Stadtmeister bei dem Schulsportwettbewerb Jugend trainiert für Olympia.

» mehr


Teilnahme bei der Juniorwahl 2017

Unsere Schülerinnen und Schüler haben an der Juniorwahl 2017 teilgenommen, weil wissenschaftlich erwiesen ist, dass wir dadurch eine Erhöhung der Wahlbeteiligung bei Erstwählern und eine Erhöhung der Wahlbeteiligung bei den Eltern erreichen.

» mehr


Von der Stabheuschrecke zum Laufroboter

Von: Holger Deckler

Workshop der Wahlpflichtfachgruppe Technik und Naturwissenschaften, Klassenstufe 10 im Technoseum in Mannheim

» mehr


Klassenfahrt der Klasse 10f in die Niederlande

Von: Silas Born und Fabian Buckel

Die Schüler der Klasse 10f der KARS in Landau unternahmen vom 21. August bis 27. August 2017 einen Segeltörn in den Niederlanden

» mehr


Neues aus der Foto-AG

Von: Katharina Jäger

Die Foto-AG existiert an der KARS seit dem Schuljahr 2010 / 2011 und wird von Katharina Jäger geleitet. Wer gerne fotografiert und mehr möchte als knipsen ist hier genau richtig. 
Im Vordergrund dieser AG steht einerseits die Kreativität und andererseits soll das entsprechende Know-how vermittelt werden.

» mehr